Aktive

Webbanner_155x55_HydrantWebbanner_155x55_Feuermelder

 

 

 

 

 

Ab dem 18. Lebensjahr und Vollendung der Grundausbildung tritt man in den Aktiven Dienst über, den man bis zum 63. Lebensjahr ausüben kann.

Unser Hobby machen wir oftmals zu einer Lebenseinstellung. Tag und Nacht, 365 Tage im Jahr, sind wir für das Wohl unserer Mitbürger einsatzbereit, egal in welcher Situation wir uns gerade befinden. Ob Wohnungsbrand, Verkehrsunfall oder Großveranstaltungen, wir sind immer dabei wenn es um die Sicherheit Anderer geht.

Wir brauchen dich!

Wir brauchen dich!

Ehrensache_Schlauch

In Einsätzen müssen wir unser Gelerntes umsetzen, welches uns in zahlreichen Übungen beigebracht wird. Wir opfern auch gerne unsere Freizeit um Zusatzausbildungen zu absolvieren, um im Einsatzgeschehen noch schneller agieren zu können. Obwohl die Feuerwehr ein Hobby ist, dass oftmals viel Zeit in Anspruch nimmt, lernt man hier wirklich was Gemeinschaft, Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft, Kameradschaft und Teamgeist ist. Denn bei uns zählt das Motto: Einer für alle und alle für einen!

–> Mitglied werden

Aktive


 

Comments are closed.